Abbruch • Demontage • Sprengung • Sanierung • Entsorgung

Karriere


Karriere – Weiterbildung bei Liesegang:

Neben der fachlichen Grundausbildung im Beruf gehört ebenso eine kontinuierliche Weiterbildung. Unser Schulungsprogramm beinhaltet u.a. die Weiterbildung zum / gemäß

  • Vorarbeiter/ Werkpolier, (ABZ Hamm und Bayr. Bauakad.)
  • Sachkunde gem. TRGS 519 (Asbest) und TRGS 521 (Künstliche Mineralfasern)
  • BGR128/ TRGS 524 (Arbeiten in kontaminierten Bereichen)
  • BGR 198 (PSA gegen Absturz)
  • SprengG §20 (Sprengberechtigter)
  • StrlSchV §15 (Fachkunde Strahlenschutz)
  • RöV Fachkunde R2.2 (Fachkunde Röntgen-Verordnung)
  • Abbruchbaggerfahrer (Bayr. Bauakad.)
  • Longfrontbaggerfahrer (Bayr. Bauakad.)
  • BGG 925 / DGUV G 966 (Bediener Hubstapler)
  • ISO 18878 (Bediener Hubarbeitsbühnen)
  • VDI RL 2194 (Kranführer)
  • BGI 556 (Sicherheitslehrbrief für Anschläger)
  • Atemschutzgeräteträger (Shell)
  • Brand- und Sicherheitsposten (Shell)
  • Ersthelfer (Malteser)

Neben der externen Weiterbildung unserer Mitarbeiter setzen wir auf unser internes Schulungssystem. Hierbei schulen wir unsere Mitarbeiter regelmäßig maßgeschneidert auf unsere technische Ausrüstungen, Arbeitsverfahren und Gefahrenpotentiale, wie z.B. die Höhenrettung.

Als generelle Karrieremöglichkeiten im technischen Bereich stehen Ihnen folgende Richtungen offen:

→  die Weiterbildung zum Spezialfacharbeiter als Bediener spezieller technischer Geräte, wie z.B. unsererm Höchstdruckwasserstrahl-Equipments, Bediener unserer Abbruchroboter, Bediener unseres Betontrenntechnik-Equipments oder Bediener von Kleingeräten;

→  die Weiterbildung zum Abbruchbaggerfahrer und Longfrontbaggerfahrer

→  die Weiterbildung zum Vorarbeiter und Werkpolier  (Baustellenleiter)

→  die Weiterbildung zum Sprengberechtigten (ugs. Sprengmeister)

→ die Weiterbildung zum Projektingenieur (z.B. Studium Bauingenieurwesen)